Nonlinear Least Squares for Inverse Problems (E-Book, PDF)

eBook - Theoretical Foundations and Step-by-Step Guide for Applications, Scientific Computation
ISBN/EAN: 9789048127856
Sprache: Englisch
Umfang: 360 S., 3.38 MB
Auflage: 1. Auflage 2010
E-Book
Format: PDF
DRM: Digitales Wasserzeichen
124,95 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
The domain of inverse problems has experienced a rapid expansion, driven by the increase in computing power and the progress in numerical modeling. When I started working on this domain years ago, I became somehow fr- tratedtoseethatmyfriendsworkingonmodelingwhereproducingexistence, uniqueness, and stability results for the solution of their equations, but that I was most of the time limited, because of the nonlinearity of the problem, to provethatmyleastsquaresobjectivefunctionwasdi?erentiable....Butwith my experience growing, I became convinced that, after the inverse problem has been properly trimmed, the ?nal least squares problem, the one solved on the computer, should be Quadratically (Q)-wellposed,thatis,both we- posed and optimizable: optimizability ensures that a global minimizer of the least squares function can actually be found using e?cient local optimization algorithms, and wellposedness that this minimizer is stable with respect to perturbation of the data. But the vast majority of inverse problems are nonlinear, and the clas- cal mathematical tools available for their analysis fail to bring answers to these crucial questions: for example, compactness will ensure existence, but provides no uniqueness results, and brings no information on the presence or absenceofparasiticlocalminimaorstationarypoints....
Background: Ecole Polytechnique (Paris, 1965),Ecole Nationale Supérieure des Télécommunications (Paris,1968),Paris-6 University (Ph. D., 1971).Professor Chavent joined the Faculty of Paris 9-Dauphine in 1971. He is now an emeritus professor from this university. During the same span of time, he ran a research project at INRIA (Institut National de Recherche en Informatique et en Automatique), focused on industrial inverse problems (oil production and exploration, nuclear reactors, ground water management).
Nonlinear Least Squares.- Nonlinear Inverse Problems: Examples and Difficulties.- Computing Derivatives.- Choosing a Parameterization.- Output Least Squares Identifiability and Quadratically Wellposed NLS Problems.- Regularization of Nonlinear Least Squares Problems.- A generalization of convex sets.- Quasi-Convex Sets.- Strictly Quasi-Convex Sets.- Deflection Conditions for the Strict Quasi-convexity of Sets.
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.