0

Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattva

Wie wir ein Leben großer Bedeutung und Altruismus genießen

Auch erhältlich als:
12,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783947058341
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., 10 s/w Illustr.
Einband: Paperback

Beschreibung

Dieses berühmte und allseits beliebte Gedicht für das tägliche Lebenhat Generationen von Buddhisten und Nichtbuddhisten inspiriert, seit es der große buddhistische Meister Shantideva im achten Jahrhundert verfasste. Diese neue Übersetzung, unter Anleitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche erstellt, vermittelt die große Klarheit und poetische Schönheit des Originals und bewahrt dabei seine ganze Kraft und spirituelle Einsicht. Um seine volle Wirksamkeit zu erfahren und um die Tiefgründigkeit dieses wunderbaren Gedichts zu erkennen, empfehlen wir Geshe Kelsang Gyatso´s ausführlichen Kommentar Sinnvoll zu betrachten zu lesen.

Leseprobe

Alte Verse für die heutige Zeit Wandle gewöhnliche Ichbezogenheit in liebevolle Güte und Altruismus um Wandle gewöhnliche, verwirrte Sichtweisen in tiefgründige Weisheit um Werde ein Freund der Welt, der aus Mitgefühl zum Wohle aller Lebewesen die Erleuchtung anstrebt. Wie wir ein Leben von großer Bedeutung und Altruismus genießen. Die Verse langsam zu lesen und dabei über ihre Bedeutung nachzudenken hat eine zutiefst befreiende Wirkung auf den Geist. Das Gedicht ruft besondere positive Geisteszustände hervor, führt uns von Leiden und Konflikt zu Glück und Frieden und führt uns schrittweise in den vollständigen Pfad ein, um den höchsten inneren Frieden der Erleuchtung zu erlangen, der wirkliche Sinn unseres menschlichen Lebens. "Durch aufrichtiges Umsetzen dieser Anleitungen können wir unsere gewöhnlichen, selbstbezogenen Absichten in das erhabenste gute Herz, unsere gewöhnliche, verwirrte Sichtweise in tiefgründige Weisheit und unsere gewöhnliche Lebensweise in die Lebensweise eines Bodhisattva umwandeln. Auf diese Weise erreichen wir den höchsten inneren Frieden der Erleuchtung, was der eigentliche Sinn unseres menschlichen Lebens ist."