Berlin-Bombay

Aus dem Leben von Eva Seilmeyer und Dipak Talgeri
Suberg, Ulrich
ISBN/EAN: 9783939211167
Sprache: Deutsch
Umfang: 290
Format (T/L/B): 21,0 x 14,0 cm
19,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Anant Kumar, Sohn einer Lehrerfamilie, wurde 1969 in Katihar geboren. Er besuchte die Schule in Motihari und ging anschließend zur Jawaharlal Nehru Universität in Neu-Delhi. 1991 kam er nach Deutschland, studierte in Kassel, Wien und Montpellier. Seine germanistische Magisterarbeit schrieb er über Alfred Döblin. Kumar lebt als freier Schriftsteller in Kassel und tourt ansonsten als literarischer Wanderarbeiter durch Europa und Amerika. 2015 Träger des Stadtschreiberpreises für Kinder- und Jugendbuchautoren. „Hu! Hu!“, schrie der Angesprochene, und er senkte einen Bruchteil die Geschwindigkeit, da er mit seinem Chum ins Gespräch gekommen war: „Dipak Baby!“, sagte Hendrik laut. „Auf den Fucking American Highways darfst du nicht so schnell düsen!“ – „ O yes! Ich liebe Germany!“, und er drückte weiter auf das Gaspedal. „Ich auch!“, antwortete Dipak schreiend im gleichen Ton, und er klopfte - bewundernd, anerkennend, mögend - auf die Schulter seines Kumpels: „Du Hendrik! … Alter Schwede! … Mit dir könnte ich Pferde stehlen!“