0

Der Ring des Polykrates

Poesie für Kinder

Auch erhältlich als:
9,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783934029675
Sprache: Deutsch
Umfang: 32 S., zahlreiche farbige Illustrationen
Format (T/L/B): 1 x 28.5 x 21.5 cm
Lesealter: 7-99 J.
Einband: Halbleinen

Beschreibung

'Er stand auf seines Daches Zinnen.' Der griechische Herrscher Polykrates schaut stolz und glu¨cklich auf seine Stadt Samos hinunter. Ein Freund, der König Amasis von Ägypten, ist zu Besuch und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Alles, was fu¨r Polykrates eine Bedrohung darstellen könnte, löst sich letztendlich in Wohlgefallen auf. Amasis fu¨rchtet, dass dieses schier unglaubliche Glu¨ck seines Freundes den Neid der Götter wecken könnte! So rät er ihm, den Göttern ein Opfer zu bringen. Polykrates wirft seinen wertvollsten Siegelring ins Meer. Wird dies die Götter besänftigen? Die Reihe 'Poesie fu¨r Kinder' wird mit 'Der Ring des Polykrates' um einen weiteren sagenhaften Band bereichert. Almud Kunert bebildert detailgetreu und mit viel Charme die packende Ballade von Friedrich Schiller.

Autorenportrait

geboren 1964 in Bayreuth, lebte und lernte zunächst in Paris und studierte anschließend Malerei und Grafik an der Akademie der Bildenden Künste in München. Seither hatte sie als freischaffende Künstlerin diverse Ausstellungen und erhielt ein Stipendium der Sommerakademie Salzburg. Darüber hinaus arbeitet sie seit 1992 als freie Illustratorin für verschiedene Verlage und die Werbebranche. Almud Kunert lebt in München.