0

Zeitkrankheit Burnout

Warum Menschen ausbrennen und was man dagegen tun kann - CD, Sprecher: Rainer Böhm

9,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783861228851
Sprache: Deutsch
Umfang: 70 Min.
Format (T/L/B): 1 x 14.2 x 12.5 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Weshalb Menschen ausbrennen und was man dagegen tun kann. Burnout - eine Zeiterscheinung auf dem Weg zur Volkskrankheit. Lebens-Wichtige Informationen für Sie, denn Burnout ist nicht irgendeine Krankheit - unsere Gesundheits- und Lebensorganisation als Ganzes steht zur Debatte! Worum geht´s? Ein kurzer Überblick über das Burnout-Syndrom: was man darunter versteht, wie es verläuft, wodurch es verursacht wird und wie eine Prophylaxe aussieht. Praktische Beispiele veranschaulichen die Ein-sichten. Wie ist die CD? Prägnant & praktikabel. In Anbetracht des schwierigen Themas ist sie leicht verständlich. Dazu tragen auch die Beispiele bei. Die Definition und die verschiedenen Burnout-Phasen werden gründlich behandelt. Die Unterscheidung zwischen äußeren und inneren Antreibern und deren Bewältigungsstrategien sind sehr einleuchtend. Auch eine Beschreibung einer Anti-Buroout-Grundhaltung regt zum Nachdenken über die Stressfallen des Alltags an. Ein guter Einstieg in das Thema, bei dem das Augenmerk auf der Prävention liegt. Wer sollte die CD hören? Menschen, die sich im Alltag die Spannkraft und Freude an der Arbeit erhalten wollen und sich vor dem Ausbrennen schützen möchten. Dr. Dietmar Pfennighaus

Autorenportrait

Dr. med. Martin Grabe ist Psychiater, Psychotherapeut und Chefarzt der psychotherapeutischen Abteilung der Klinik Hohe Mark in Oberursel. Gleichzeitig engagiert er sich in der Leitung seiner Ortsgemeinde, ist verheiratet und hat vier Kinder. All diese Lebensbereiche steuern Erfahrungen und Gedankenanstöße zu seinen Büchern bei.