0

Zarathustras Feuer

Eine Kulturgeschichte des Zoroastrismus

Auch erhältlich als:
29,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783805347709
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S., 19 farbige Illustr., 1 Karte
Format (T/L/B): 2.5 x 22.3 x 15.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Der Band bietet die einzige umfassende kulturgeschichtliche Darstellung der Person des Religionsgründers Zarathostra und des Zoroastrismus. Über einen Zeitraum von 2.500 Jahren verfolgt der Autor die Entstehung dieser Religion bis zu ihrem Erstarken in jüngster Zeit. Ihre Anfänge im persischen Reich, ihr Niedergang durch die islamische Invasion des Irans und der Neu-Zoroastrismus, der sich als Reaktion auf die islamische Herrschaft im Iran gebildet hat, werden verständlich und lesenswert dargestellt.

Autorenportrait

Bijan Gheiby wurde 1954 in Teheran geboren. Er studierte Medien in Teheran und in Long Beach, Kalifornien sowie Iranistik in Hamburg und Göttingen, wo er promovierte. Er lehrte in Hamburg Zoroastrismus und publizierte zu verschiedenen Themen der iranischen Kultur und Religion.

Weitere Artikel vom Autor "Gheiby, Bijan"

Alle Artikel anzeigen