0

Jürgen Habermas

Eine Einführung, Philosophie kompakt

22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783534232840
Sprache: Deutsch
Umfang: 112 S., mit Bibliogr. und Zeittaf.
Format (T/L/B): 1.2 x 24.1 x 16.7 cm
Auflage: 1. Auflage 2010
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Jürgen Habermas, der bekannteste Philosoph der deutschen Gegenwart, wird hier in einer knappen und verständlichen Einführung behandelt. Alle Themenbereiche des Habermasschen Denkens werden berücksichtigt und von einem prominenten Kenner der Materie didaktisch klug dargestellt. Es werden nicht nur die Stationen der intellektuellen Entwicklung beschrieben, sondern auch die systematischen Festlegungen. Im Mittelpunkt stehen die politisch-philosophischen Kategorien, mit denen Habermas bis heute in die aktuellen Debatten hineinwirkt. Ein Verzeichnis der Schriften und eine Zeittafel komplettieren den Band. Detlef Horster legt eine vollständig überarbeitete Neufassung seiner erfolgreichenund vielfach gelobtenEinführung vor. 'Diese Einführung ist schön zu lesen.' (FAZ zur Erstausgabe)

Autorenportrait

Detlef Horster, geb. 1942, war bis 2007 Professor für Sozialphilosophie an der Leibniz Universität Hannover. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Philosophie.