0

Auf der Seidenstraße

eBook - Zwei Räder, eine legendäre Route und keine Grenzen

Auch erhältlich als:
12,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492992862
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S., 6.55 MB
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Vom Bosporus bis in den Himalaja zwei Frauen auf der Reise ihres Lebens. Schon als Teenager träumte Kate Harris davon, eine Entdeckerin zu werden und als Astronautin zum Mars zu fliegen. Doch während ihres Wissenschaftsstudiums strauchelt sie. Und gemeinsam mit ihrer Freundin Mel bricht sie auf, um die sagenumwobene Seidenstraße mit dem Fahrrad zu erkunden: von Istanbul aus entlang des Schwarzen Meers über den Kaukasus bis nach Tibet und Indien. Dabei taucht sie ein in eine Welt jenseits aller Grenzen, die so ungestüm ist wie sie selbst. Ein brillantes Buch über Sehnsüchte und Forscherdrang, über die unnatürliche politische Zerteilung der Welt und die Wildheit der Natur.

Autorenportrait

Kate Harris, Jahrgang 1983, ist eine kanadische Autorin und Abenteurerin. Ihre preisgekrönten Reisereportagen erschienen u.a. in The Walrus, Canadian Geographic Travel, Sidetracked und The Georgia Review und werden in den Bänden "Best American Essays" und "Best American Travel Writing" geführt. Für ihr Buch "Auf der Seidenstraße" erhielt sie zuletzt den RBC Taylor Prize für das beste kanadische Werk der literarischen Sachliteratur. Harris studierte Naturwissenschaften am Massachusetts Institute of Technology und an der University of North Carolina sowie Wissenschaftsgeschichte in Oxford. Wenn sie nicht gerade in der Welt unterwegs ist oder für das International Institute for Sustainable Development über Umweltverhandlungen und nachhaltige Entwicklungen berichtet, lebt sie in einer abgelegenen Blockhütte in British Columbia an der Grenze zum Yukon-Territorium und zu Alaska.

Inhalt

Prolog
Erster Teil
Marco Polo war schuld Nordamerika
Das Dach der Welt Tibetisches Hochland
Naturgeschichte England und Neuengland
Zweiter Teil
Unterströmungen Das Schwarze Meer
Die kalte Welt erwacht Kleiner Kaukasus
Einfallswinkel Großer Kaukasus
Grenzlandien Kaspisches Meer
Dritter Teil
Wildnis/Ödland Hochplateau von Ustjurt und Aralsee-Becken
Der Ursprung eines Flusses Pamir-Knoten
Staubkorn in einem Sonnenstrahl Tarimbecken und Tibetisches Hochland
Am Ende der Straße Indus-Ganges-Ebene und Himalaja
Epilog
Dank
Literaturauswahl

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.