0

Die Xingu-Expedition (1898-1900)

Ein Forschungstagebuch

110,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783412082048
Sprache: Deutsch
Umfang: 507 S., 68 s/w-Abb. auf 32 Taf. 34 Skizzen u. 1 Ka
Format (T/L/B): 3.9 x 24.6 x 17.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Theodor Koch-Grünberg (1872-1924) zählt zu den Pionieren der Völkerkunde Südamerikas. Seine ersten Erfahrungen in Brasilien sammelte er als Teilnehmer einer Expedition in das Gebiet des Xingu-Flusses. Mit der Edition seines Tagebuches wird diese Forschungsreise erstmals ausführlich dokumentiert, wobei vor allem die sozialgeschichtlichen Hintergründe beleuchtet werden. Neben Informationen über Zentralbrasilien und Darstellungen des Expeditionsalltags gewährt dieser Band Einblicke in frühe Forschungsmethoden. Zugleich ist er ein Beitrag zur Geschichte der Ethnologie im Deutschen Kaiserreich sowie zur wissenschaftlichen Wahrnehmung und Konstruktion fremder Völker. Ergänzt wird das vorgelegte Material durch zahlreiche, zumeist unveröffentlichte Fotografien aus Südamerika sowie weiterführende Aufsätze zur biografischen und historischen Orientierung.

Autorenportrait

Michael Kraus ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Vergleichende Kulturforschung - Völkerkunde der Universität Marburg.

Weitere Artikel vom Autor "Koch-Grünberg, Theodor/Michael Kraus"

Alle Artikel anzeigen