0

Medea

2,60 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783150087114
Sprache: Deutsch
Umfang: 86
Format (T/L/B): 14,0 x 9,0 cm

Beschreibung

Jahnns Fassung des antiken Medea-Stoffes betont die Fremdheit der "Barbarin" Medea unter den Griechen, indem er sie zur Negerin, ihre Söhne zu Mulatten macht. In seinem 1926 uraufgeführten Drama wird ihm der alte Mythos von der Gerechtigkeit schaffenden und Gerechtigkeit an sich selbst vollziehenden Gestalt Medeas zum tragischen Symbol konsequenter Humanität.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Lyrik, Dramatik & Essays"

Alle Artikel anzeigen