Buchtipps

Junge Umweltaktivisten greifen zur Gewalt und töten einen Wachmann. Ein Thriller mit viel Tiefgang.
Die tragische Liebesgeschichte aus Lappland ist mitreißend ,emotional und poetisch .
Was macht den Menschen in einer perfekten ,neuen Welt menschlich ?
Karl ist ein Kind der 68er. Doch während die Welt sich wandelt,hält er an seiner Überzeugung fest.
Eine Leiche im Loch Lomond und eine kleine schottische Gemeinde vor dem Referendum.
Genkriminalität im Jahr 2045.  
Ein Zoobesuch wird zum Albraum.
Ein Krimi mit viel Whisky und schottischen Flair .
Dürers Nashorn, Mozarts Vogel Stahrl, in diesen Buch findet man sie vereint.
Wie die Katzen die Welt eroberten..

Seiten